Haus Flottbek-Nienstedten - Einblicke

Ich bin die Änderungsschneiderei für alle Bewohner hier im Haus. Das hält mich jung.

Gerda Schröder, Bewohnerin

Martinsmarkt

Wenn die Tage im November wieder kürzer werden und es draußen oft trüb und grau ist, dann machen wir es uns im Haus besonders gemütlich. Den Auftakt in die “hyggelige” Saison feiern wir traditionell mit unserem Martinsmarkt – in diesem Jahr am 9. November. Schon im Vorwege wird in unseren Betreuungsgruppen an der Dekoration gewerkelt und jede Gruppe backt ihre speziellen Kekse für den Verkauf am bewohnereigenen Martinsmarktstand. So zieht zur Zeit immer ein leckerer Duft nach frischgebackenen Plätzchen durch das Haus. Auch für unseren Kleiderflohmarkt haben sich 2 engagierte Bewohnerinnen gefunden, die die besten Stücke für den Verkauf auswählen, sortieren und bepreisen. Aber nicht nur unsere Bewohner verkaufen ihre selbstgemachten Sachen, sondern auch andere kreative Menschen haben an unseren Marktständen schöne Handarbeiten anzubieten. Alle 2 Jahre können wir dank großzügiger Spenden der Geschäftsleute aus unserer Region, unserer Lieferanten, aber auch einiger Theater und Restaurants eine schöne Tombola veranstalten. Alle Erlöse kommen der Altenheimstiftung zugute und von dem Geld können z. B. Bewohnerurlaube bezuschusst werden. Unsere hauseigene Küche glänzt am Martinsmarkttag mit dem ersten Grünkohl und mit einem fulminanten Kuchenbüffet. In unserem Wintergarten kann man all´die guten Sachen genießen und dabei einer fröhlichen Oldie-Musikband lauschen.

Gäste aus der Nachbarschaft und Freunde des Hauses sind uns herzlich willkommen.

Also machen Sie es sich gemütlich, dann ist der November gar nicht so schlimm, Ihre

I. Telgmann-Tißen
Leiterin der Einrichtung

 

 

Kurzzeitpflege oder zu zweit hier leben?

Wussten Sie schon, dass man bei uns auch zu zweit einziehen kann? Wir haben insgesamt sechs (Ehe-)Paar-Appartements im Angebot, bestehend aus zwei Zimmern, einem geräumigen Flur und einem Duschbad. Wenn der Alltag zu Hause zu beschwerlich wird, dann rufen Sie uns gerne an: (040) 800 977-0

Wer kurzzeitig – z.B. nach einem Krankenhausaufenthalt oder zur Entlastung pflegender Angehöriger – Pflege und Betreuung braucht, dem bieten wir alle freien Plätze auch zur Kurzzeitpflege an. Rufen Sie uns gerne an.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre E-Mail und auch über Ihren Besuch.
Ihren Terminwunsch oder Ihr Interesse an unserem Flyer vermerken Sie bitte einfach im Kontaktfeld. Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Meine Kontaktdaten