Haus Flottbek-Nienstedten - Pflege

Es ist ein gutes Gefühl ,meine‘ Pflegerin zu haben, die genau weiss, was ich brauche!

Hildegard Güssmann, Bewohnerin

Konstante Bezugspersonen schaffen Sicherheit.

Das Team schätzt seine Arbeit mit den Bewohnern und füllt das Konzept und die Standards von Haus Flottbek-Nienstedten mit Leben.

Wir orientieren uns an den Bedürfnissen unserer Bewohner und berücksichtigen dabei die persönliche Lebensgeschichte, die aktuelle Lage und auch die Zukunftsperspektiven. Selbstverständlich achten wir die Privat- und Intimsphäre und fördern Entscheidungsfähigkeit und Eigenverantwortung. Die nationalen Expertenstandards dienen uns als Grundlage für hauseigene Pflegestandards und Richtlinien, es ist uns wichtig, die neuesten pflegewissenschaftlichen Leitlinien zu integrieren, um bestmöglich für unsere Bewohner da zu sein.

Die Pflegequalität unseres Hauses ist ausgezeichnet, sie wird von uns kontinuierlich durch ein bewährtes Qualitätsmanagementsystem weiterentwickelt und auch vom MDK mit Höchstnoten bewertet. Die Betreuung von Demenzkranken wurde im Haus Flottbek-Nienstedten bereits in Gruppen und mit zusätzlichen Mitarbeitern gelebt, als es noch keine Förderung durch die Pflegekassen gab. Wir unterstützen die Autonomie dementer Persönlichkeiten und wissen um ihr feines Gespür für ihre Umwelt. So gestalten wir den Alltag sicher und wertschätzend. Es ist uns wichtig, in pflegerischen Bereichen Neues zu wagen, um den Menschen bestmöglich gerecht zu werden. Gleichzeitig achten wir darauf, unsere Standards im Alltag zu erfüllen und unser Handeln zu reflektieren.

Die Qualität unseres Hauses wird durch unsere Mitarbeiter und das gesamte Führungsteam geprägt. Wir sorgen laufend für Fort- und Weiterbildungen, die sich nicht nur auf Fachwissen, sondern auch auf Handlungskompetenz und Persönlichkeitsentwicklung beziehen. Die Tatsache, dass ein großer Teil des Teams seit vielen Jahren bei uns ist, erfüllt uns mit Freude und Stolz.

Begleitung am Ende des Weges

Wir begleiten Sie für die Dauer Ihres Lebens und das bedeutet, auch am Lebensende nicht allein zu sein.

Sie erfahren Zuwendung und so viel Wohlgefühl wie möglich. Ihre Angehörigen und auch Freunde beziehen wir sehr gern mit ein. Seelsorge und religiöser Beistand sind auf Wunsch präsent.

Unsere Gemeindepastoren oder der Pastor der Heimatgemeinde begleiten die Zeit des Abschieds. Darüber hinaus sorgen wir in Zusammenarbeit mit dem Arzt für weitestgehende Schmerzfreiheit. In jedem Fall sind wir da, nehmen uns Zeit und lassen Sie nicht allein.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre E-Mail und auch über Ihren Besuch.
Ihren Terminwunsch oder Ihr Interesse an unserem Flyer vermerken Sie bitte einfach im Kontaktfeld. Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Meine Kontaktdaten