Haus Flottbek-Nienstedten - Miteinander

Montags habe ich Yoga, mittwochs male ich und freitags gehe ich mit meiner Nachbarin ins EEZ.

Käthe Numrich, Bewohnerin

Bei uns steht der lebendige Alltag für jeden Bewohner im Mittelpunkt.

Wir unterstützen Sie dabei, aktiv Ihre Fähigkeiten einzusetzen, und an all dem teilzuhaben, was Sie schätzen und was Sie können.

Das reiche Angebot an gemeinsamen Aktivitäten spricht den ganzen Menschen an, das Mitentscheiden und Gestalten des Alltags geschieht auf diese Weise völlig selbstverständlich. Es gibt immer wieder Momente, die unsere Bewohner glücklich machen und lange nachwirken. Das können kulinarische Highlights sein, ein besonderes Konzert, aber auch das gemeinsame Kartoffelschälen in der Küche. Etwas Sinnvolles zu tun, macht einfach froh! Eine Kindergartengruppe sorgt regelmäßig für willkommenen Trubel und auch unsere vier Zwerghühner sind beliebte „Mitbewohner“.

Jeder Mensch möchte Sinn erfahren, wichtig sein für andere und auch wer eingeschränkt ist, verliert diesen Wunsch nicht. Mit großem Engagement schaffen unsere Mitarbeiter immer wieder Raum für Begegnungen und Integration, stützende Tagesstrukturen und kleine Netzwerke, in denen verschiedene Aufgaben gemeinsam erledigt werden. Wir ermöglichen das Zusammenleben dementer und nichtdementer Persönlichkeiten und fördern die Erhaltung aller Fähigkeiten. Bei Unterstützungsbedarf helfen wir entsprechend und sind da, wenn sich Einsamkeit oder Alltagsängste zeigen. Auch wenn Sie irgendwann nicht mehr aktiv teilnehmen können, sind Sie dennoch dabei und willkommen.

Kartoffelschälen kann glücklich machen.

Unser Angebot an Kursen bietet ein breites Spektrum. Viele ehrenamtliche Helfer unterstützen uns dabei, das Programm so abwechslungsreich zu gestalten.

Ankommen Wir helfen Ihnen beim Ankommen und begleiten Sie beim Eingewöhnen im Haus Flottbek-Nienstedten. Dazu gehört das Angebot passender Gruppen oder Aktivitäten. Bewegungs- und Balancetraining, Malen, Singen, Ausflüge und Kinonachmittage gehören ebenso dazu, wie das Beisammensein in den Wohngruppen. Damit niemand von der Teilnahme ausgeschlossen ist, haben wir einen Hol- und Bringedienst, der immer pünktlich zur Stelle ist.

Seelsorge Seit mehr als 30 Jahren sind wir Teil der Kirchengemeinden Bugenhagen-Groß Flottbek und Nienstedten. Die Pastoren betreuen unsere Bewohner und halten regelmässig Gottesdienste ab. Sie sind für persönliche Gespräche da und kümmern sich aktiv um die Menschen ihrer Gemeinde, die hier leben. Die seelsorgerische Begleitung Sterbender gehört ebenso dazu, wie Gespräche mit den Angehörigen.

Angebote Es gibt abwechslungsreiche Gruppenangebote für Körper, Seele und Geist. Dazu Ausflüge, Einkaufsfahrten, Konzerte, Feiern und Feste. Gemeinsame Geburtstagfeiern, Teilhabe in Küche und Hauswirtschaft, Mitarbeit an der Hauszeitung und bei der Vorbereitung von Festen. Wochenpläne und auch Jahrespläne finden Sie zum Download im Kästchen oben rechts, ebenso die digitale Ausgabe der Hauszeitung.

Kontakt

Wir freuen uns auf Ihren Anruf, Ihre E-Mail und auch über Ihren Besuch.
Ihren Terminwunsch oder Ihr Interesse an unserem Flyer vermerken Sie bitte einfach im Kontaktfeld. Bitte füllen Sie alle mit * gekennzeichneten Felder aus.

Meine Kontaktdaten